Dienstag, 19. Februar 2019
Titelbild
Die Polizei geht davon aus, dass der Bunder von der Straße abkam, weil er zu schnell unterwegs war. Foto: RZ-Fotopool
RZ. Jemgum - 09. Februar 2019

In Kurve von der Straße abgekommen

25-jähriger Bunder schwer verletzt

Wie die Polizei nun mitteilte, kam gestern ein 25-jähriger Mann aus Bunde in Jemgum mit seinem Pkw von der Straße ab und verletzte sich dabei schwer.

Der Opel-Fahrer war gegen 7 Uhr auf dem Dukelweg in Richtung Jemgum unterwegs. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab, weil er zu schnell unterwegs war. In einem angrenzenden Feld kam der Wagen zum Stehen. Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Lese-Modus