Titelbild
Beim Abbiegen auf der Boenster Hauptstraße kam es gestern zu einem Unfall (Beispielfoto). Beispielfoto: pixabay
RZ. Bunde - 15. Juli 2021

Unfall an Kreuzung  mit zwei Verletzten

Zusammenstoß beim Abbiegen

Auf der Boenster Hauptstraße in Bunde ist es am Mittwoch gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfallgekommen. Zwei leichtverletzte Beteiligte wurden ins Krankenhaus gebracht.
Laut Polizeibericht wollte eine 35-jährige Autofahrerin aus Bunde im Einmündungsbereich der Boenster Hauptstraße nach links auf die Boenster Straße (K33) in Richtung Bunde abbiegen Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer aus Richtung Möhlenwarf. Trotz eines sofortigen Bremsvorgangs kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Lese-Modus