Dienstag, 26. Mai 2020
Titelbild
Der neue Mannschaftstransporter der Feuerwehr Bunde ist ausgestattet mit einer fest montierten Verkehrswarntafel in Vollmatrix-LED-Technik auf dem Dach. Damit erfolge die Absicherung der Einsatzstelle. Foto: Feuerwehr Bunde
RZ. Wymeer - 29. März 2020

Feuerwehr löscht Autobrand auf A 31

Feuer im Motorraum durch technischen Defekt

Die Feuerwehren aus Bunde und Wymeer-Boen wurden am Sonnabend zu einem Einsatz auf die Autobahn 31 gerufen. Auf der Spur in Fahrtrichtung Emsland brannte ein Auto.

Der Fahrer hatte seinen Pkw zwischen den Anschlussstellen Papenburg und Rhede auf dem Seitenstreifen abgestellt und verlassen. Aufgrund eines technischen Defekts war der Motorraum in Brand geraten. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Der neue Mannschaftstransporter der Feuerwehr Bunde übernahm die Absicherung an der Einsatzstelle. Hierzu befindet sich eine fest montierte Verkehrswarntafel in Vollmatrix-LED-Technik auf dem Dach.

Lese-Modus