In Windmühle gegen den Wegwerf-Wahn

Repair Café Bunde eröffnet am 4. Juli - Ehrenamtliche Tüftler stehen bereit


Die Leuchttonne aus der Mühlen-Werkstatt von Dieter Hunken (Mitte) weist künftig Besuchern und Kunden den Weg zum Repair Café Bunde. An jedem ersten Samstag im Monat sollen in der Mühle ehrenamtlich Reparaturen angeboten werden. Das Foto zeigt die Helfer mit den Initiatoren Viviana (rechts) und Hildebrand van der Spa (7. von rechts). © Foto: Hanken
Die Leuchttonne aus der Mühlen-Werkstatt von Dieter Hunken (Mitte) weist künftig Besuchern und Kunden den Weg zum Repair Café Bunde. An jedem ersten Samstag im Monat sollen in der Mühle ehrenamtlich Reparaturen angeboten werden. Das Foto zeigt die Helfer mit den Initiatoren Viviana (rechts) und Hildebrand van der Spa (7. von rechts). © Foto: Hanken

Das Repair Café in der Bunder Mühle kommt in Schwung: Am Mittwoch trafen sich Initiatoren und Interessenten, um das Projekt auf den Weg zu bringen. Am Samstag, 4. Juli, um 13 Uhr öffnet die ehrenamtliche Reparatur-Werkstatt zum ersten Mal ihre Pforten.

RZ Digital im Angebot JETZT für nur 4,90 € statt 9,90 € pro Monat - ~ 50% Rabatt! Klicken Sie jetzt hier!