Titelbild
Gegen einen Bunder ermittelt die Polizei. Archiv
RZ. Bunde - 05. April 2021

Polizei stoppt Drogenfahrt

27-Jähriger in Bunde erwischt

Am Sonntagmittag kontrollierten Polizeibeamte auf der Neuschanzer Straße in Bunde einen 27-jährigen Autofahrer aus Bunde.

Im Verlauf der Kontrolle stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand.

Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht. Dem 27-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen.

Zudem erfolgte die Untersagung der Weiterfahrt und es wurden ein Straf- und ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Mann eingeleitet.

 

Lese-Modus