Titelbild
Laut Polizei kam der Fahrer im Bereich der Baustelle auf der Autobahn 28 nach rechts von der Fahrbahn ab. Archiv
RZ. Bunde - 09. Januar 2021

22-Jähriger überschlägt sich mehrfach mit seinem Auto

Niederländer wird bei Unfall auf Autobahn 280 leicht verletzt

Am Freitag um 15.55 Uhr ist ein 22-jähriger Mann aus den Niederlanden laut Mitteilung der Polizei auf der A 280 in Bunde verunglückt. Er hatte Glück im Unglück, er wurde nur leicht verletzt, obwohl sein Wagen sich mehrfach überschlug.

Der 22-Jährige war in Richtung Weener unterwegs und kam im dortigen Baustellenbereich mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich im Anschluss mehrfach. Dabei wurde der Mann leicht verletzt. Die Fahrbahn musste während der anschließenden Bergung des Fahrzeugs kurzzeitig in beiden Richtungen gesperrt werden.

Lese-Modus