Freitag, 07. August 2020
Titelbild
Foto: Feuerwehr
RZ. Bunde - 05. Juni 2020

Feuerwehr Bunde im Einsatz wegen Wasserschaden

In einem Einfamilienhaus in der Dollartstraße in Bunde ist es am Donnerstagabend zu einem Wasserschaden gekommen. Die Eigentümer bemerkten den Schaden gegen 23.15 Uhr und verständigten die Feuerwehr. Die Bewohner hatten die Vermutung, dass es zu einem Defekt am Wasserzähler gekommen war. Als die Feuerwehr kurze Zeit später eingetroffen ist, konnte eine defekte Leitung im Badezimmer ausfindig gemacht werden. Die Einsatzkräfte stellten das Wasser ab und setzten anschließend einen Nasssauger ein, um die betroffenen Bereiche »trockenzulegen«. Nach 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Lese-Modus