Montag, 18. Februar 2019
Titelbild
Anzeige
Ostfriesische Volksbank
Jemgum - 12. November 2018

»Wer Chancen nicht nutzt, kassiert hinten«

Bereits am Freitag empfing der SV Ems Jemgum in der Ostfrieslandliga den TB Twixlum zum letzten Punktspiel vor der Winterpause. Auch wenn die Platzherren die besseren Chancen hatten, mussten sie sich mit 0:1 geschlagen geben.

Zum Artikel »
Loquard - 12. November 2018

Bunde II bietet dem Spitzenreiter die Stirn

Zu Gast beim Spitzenreiter der Ostfrieslandklasse A, dem FC Loquard, hat sich der TV Bunde II/U23 von Beginn an gut präsentiert. »Wir haben die Räume eng gemacht«, erklärte Trainer Matthias Schmidt nach der Begegnung am Samstag.

Zum Artikel »
Weener - 12. November 2018

Weener ist in der zweiten Halbzeit machtlos

Nach einer unruhigen Anfangsphase kam beim TuS Weener im Heimspiel gegen den TV Bunde nochmal Hoffnung auf. Doch der Anschlusstreffer von Frank Malchus sollte am Freitagabend das einzige Tor der Weeneraner bleiben.

Zum Artikel »
Weener - 10. November 2018

Auf einem guten Weg

Das erste Spiel unter Neu-Trainer Uwe Reemstema konnte die Weeneraner Reserve mit 2:1 gegen die SG Burlage Klostermoor gewinnen. Am Sonntag um 15 Uhr steht mit der Partie gegen Stern Völlenerfehn die nächste Begegnung gegen eine Mannschaft aus dem ...

Zum Artikel »
Weener/Bunde - 09. November 2018

Das Derby: Erster gegen Letzter

Am heutigen Freitag um 20 Uhr in Weener ist es wieder soweit: Die beiden Rheiderländer Mannschaften aus der Bezirksliga treffen aufeinander. Selten waren die Vorzeichen vor diesem Duell so eindeutig wie jetzt.

Zum Artikel »
Rheiderland - 07. November 2018

Kein Sieg für Rheiderländer Mannschaft

Am vergangenen Wochenende konnte keine Rheiderländer Mannschaft in der Ostfrieslandklasse C einen Sieg einfahren. Nur der TV Bunde III und der SV Teutonia Stapelmoor konnten im direkten Duell überhaupt punkten.

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 07. November 2018

9:0-Kantersieg

Die Fußballerinnen der Sportfreunde Möhlenwarf hatten zuletzt Schwierigkeiten, das Tor zu treffen. Die Torflaute haben sie mit einem 9:0-Heimerfolg gegen Wiesmoor vorerst eindrucksvoll beendet.

Zum Artikel »
Jemgum - 07. November 2018

SV Ems zahlt Lehrgeld in der ersten Hälfte

Jemgums Bezirksliga-Fußballerinnen mussten die nächste Niederlage hinnehmen: Der TuS Obenstrohe gewann im Rheiderland mit 4:1. Trotz des Misserfolgs war Trainer Nils Hofmann positiver gestimmt als nach der Niederlage der Vorwoche. »Wir haben zwar verloren, aber von der Gefühlslage ...

Zum Artikel »
Völlenerkönigsfehn - 06. November 2018

Enges Spiel - deutliches Ergebnis

Die Fußballpartie zwischen der SG Heidjer SV/TuS Holthusen und Stern Völlenerkönigsfehn war beinahe ein Spiegelbild des Hinspiels. Auch beim ersten Aufeinandertreffen in dieser Spielzeit hatten die Rheiderländer mit den Fehntjern so ihre Schwierigkeiten.

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 06. November 2018

Gegen den Letzten verloren

Nachdem zuletzt berauschenden 4:1-Erfolg gegen Ihrhove kehrte nun Ernüchterung bei den Sportfreunden Möhlenwarf II ein. Gegen das Tabellenschlusslicht des SuS Steenfelde verlor die Mannschaft von Domenico Drechnowicz überraschend mit 2:4. Die Möhlenwarfer taten sich von Beginn an schwer, ...

Zum Artikel »
Weener - 05. November 2018

Der Reemtsema-Effekt

Die zweite Fußballherren des TuS Weener hat für einen Befreiungsschlag gesorgt. Im ersten Spiel unter Neu-Trainer Uwe Reemtsema setzten sich die Rheiderländer gegen die SG Burlage/Klostermoor mit 2:1 durch.

Zum Artikel »
Ostrhauderfehn - 05. November 2018

Jemgum verliert verdient

Der SV Ems Jemgum spielte am Sonntag gegen den direkten Konkurrenten aus Ostrhauderfehn. Die Fehntjer konnten sich am Ende mit 3:2 durchsetzen und bleiben so vor den Jemgumern in der Kreisligatabelle.

Zum Artikel »
Esens - 05. November 2018

Esens ohne große Probleme gegen Weener

Die Fußballer des TuS Weener können aktuell einfach nicht gewinnen. Seit sechs Spielen warten die Rheiderländer auf einen Punktgewinn, den letzten Dreier gab es am zweiten Spieltag der Bezirksliga.

Zum Artikel »
Gehe zu: