Samstag, 25. Mai 2019
Titelbild
Anzeige
Ostfriesische Volksbank
Bunde - 24. Oktober 2011

Wirtjes beschert dem TV drei Punkte

Nach der 7:0-Gala aus der Vorwoche gewann der TV Bunde dieses Mal nur mit 2:0. Dank eines Doppelpacks von Volker Wirtjes siegte die Willems-Elf gegen den Aufsteiger Ostfrisia Moordorf.
Bereits nach sechs Minuten der perfekte Start für die ...

Zum Artikel »
Rheiderland - 21. Oktober 2011

Möhlenwarf tritt in Stapelmoor an

Nachdem Verlaat und Jemgums Reserve zuletzt eine Pause eingelegt haben, sind am 11. Spieltag der 1. Kreisklasse wieder alle sieben Mannschaften aus dem Rheiderland im Einsatz. Die Hauptanstoßzeit ist ab sofort eine halbe Stunde früher.

Zum Artikel »
Rheiderland - 20. Oktober 2011

Zwei Klubs noch im Rennen

Fußball-Kreisklassist SV Teutonia Stapelmoor läutet am morgigen Freitag die 3. Runde im Krombacherpokal ein. Bis zum 9. November werden die Viertelfinalisten ermittelt.

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 19. Oktober 2011

Bundes Frauen treten nicht an

Die personelle Situation bei den Fußballerinnen des TV Bunde spitzt sich weiter zu. Zum Derby am Samstag in Möhlenwarf trat das Team von Peter Bleeker nicht an, weil nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung standen.
Am Mittwoch zuvor hatten die Sportfreunde ...

Zum Artikel »
Rheiderland - 18. Oktober 2011

Gefoulter Krenik bricht sich den Fuß

Schmales Programm am Gallimarkt-Wochenende in der 2. Kreisklasse: Nur zwei der fünf Rheiderlandvertreter waren im Einsatz. Weeners Reserve behielt durch einen Heimsieg die Tabellenführung, während Bundes Dritte durch einen Heimdreier in der Verfolgerrolle bleibt.

Zum Artikel »
Wymeer - 17. Oktober 2011

Wymeer bremst Stapelmoor aus

Der SV Wymeer-Boen hat Gefallen an Derbysiegen gefunden. Zum fünften Mal trat die Mannschaft von Tjabe Santjer am Sonntag zu einem Spiel gegen einen Rheiderlandklub an - zum fünften Mal gab es einen Sieg.

Zum Artikel »
Veenhusen - 17. Oktober 2011

TV Bunde schießt »Minikrise« weg

Als der zu erwartende Aufbaugegner und potentielle Abstiegskandidat präsentierte sich gestern Nachmittag Fußball-Bezirksligist Fortuna Veenhusen im Duell mit dem zuletzt schwächelnden TV Bunde. Durch einen 7:0-Auswärtssieg bei der Truppe von Oliver Grein holten sich die Rheiderländer nach zuletzt zwei Niederlagen ...

Zum Artikel »
Bingum - 17. Oktober 2011

Bingum holt Rückstand auf

Welch eine Begegnung für den BSV Bingum. Trotz eines 0:3-Rückstandes erreichte die Ammersken-Elf am Sonntagvormittag noch ein 3:3 und hatte sogar noch Möglichkeiten auf drei Punkte.

Zum Artikel »
Weener - 17. Oktober 2011

Leer zu abgebrüht für Weener

Gegen einen der Topfavoriten auf den Bezirksliga-Titel gab es gestern für den TuS Weener nichts zu holen. Germania Leer zeigte sich abgebrüht und schlug die Dreesmann-Elf verdient mit 2:0.
Den Rheiderländern war schon vor Beginn bewusst, dass sie ihre ...

Zum Artikel »
Jemgum - 17. Oktober 2011

Durststrecke beendet: Jemgum schlägt Holte

Nach sieben sieglosen Spielen ist dem SV »Ems« Jemgum der zweite Sieg gelungen. Im Heimspiel gegen den Holter SV gewann die Stützer-Elf mit 2:0 und beendete die Talfahrt von vier Pleiten in Folge.
Doch zunächst begann die Partie sehr ...

Zum Artikel »
Stapelmoorerheide - 17. Oktober 2011

Ingo Groen dreifacher Torschütze

Das Derby zwischen dem Heidjer SV und den Sportfreunden Möhlenwarf wurde zu einem wahren Torfestival mit dem besseren Ende für die Brink-Elf. Am Ende stand es 5:3 für die Platzherren.
Es war ein spannendes Spiel, in dem es rauf ...

Zum Artikel »
Holthusen - 17. Oktober 2011

Holthusen verkürzt Abstand

Sieben Tore in einer Halbzeit – für die Zuschauer des Spiels zwischen dem TuS Holthusen und Eintracht Völlen wurde in den zweiten 45 Minuten einiges geboten. 5:3 stand es am Ende für die Rheiderländer.
Die erste Halbzeit war zwar ...

Zum Artikel »
Weener/Veenhusen - 14. Oktober 2011

Veenhusen nur ein Aufbaugegner?

Ein komplettes Null-Punkte-Wochenende legten am letzten Spieltag die beiden Fußball-Bezirksligisten aus dem Rheiderland hin. Bunde verlor erstmals in dieser Spielzeit zwei Spiele am Stück, für Weener war es indes die 5. Niederlage aus den letzten sechs Spielen.

Zum Artikel »
Gehe zu: