Freitag, 20. September 2019
Titelbild
Nicht nur die Bunder durften an diesem Wochenende jubeln. Bruins
hil. Rheiderland - 25. August 2019

Alle Ergebnisse auf einen Blick

So spielten die Rheiderländer

Die Bunder können es doch noch. Gegen TuRa 07 Westrhauderfehn sicherte sich der TV den ersten Saisonsieg. Die Weeneraner kommen hingegen weiter nicht vom Fleck. Der TuS verlor in Ostrhauderfehn mit 0:3. Besonders erfolgreich lief der Auftakt bei den Rheiderländer Frauenmannschaften. Drei von vier Teams konnten in der ersten Partie einen souveränen Sieg einfahren. Was sich sonst noch am Wochenende getan hat, gibt es hier auf einem Blick:

 

Männer:

 

TV Bunde – TuRa 07 Westrhauderfehn 5:1

 

SV Hage - SV Ems Jemgum 4:0

 

TSV Ostrhauderfehn   - TuS Weener 3:0

 

BSV Bingum – Holter SV 0:2

 

SF Möhlenwarf – SG TWL 7:0

 

TuRa Westrhauderfehn II/U23 - TV Bunde II/U23 7:1

 

SV Teutonia Stapelmoor - SV Wymeer-Boen 3:1

 

Borussia Leer - TuS Weener II 3:5

 

Stern Völlenerfehn - SG Heidjer SV/TuS Holthusen 4:3

 

BSV Bingum II – VfR Eintracht Völlen II 2:7

 

SV Teutonia Stapelmoor II – SV Fresena Ihren II  0:2

 

FC Frisia Völlenerkönigsfehn – SG Ditzum/Ditzumerverlaat 0:3

 

 

Frauen:

 

SV Stikelkamp – SF Möhlenwarf II 0:4

 

SV Ems Jemgum II – SG TiMoNo III 2:5

 

SV BW Filsum – SF Möhlenwarf III 0:4

 

VfL Ockenhausen – SG Heidjer SV 3:6

 


Mehr Bilder/Videos

Lese-Modus