Sonntag, 19. Mai 2019
Titelbild
Bunde - 13. Juli 2012

Teamarbeit hat sich ausgezahlt

Natürlich gab es beim TV Bunde schon früher eine Zusammenarbeit der verschiedenen Abteilungen, aber bisher noch nicht in dieser Konzentration. Denn bei der Sportwoche 2012 zogen alle an einem Strang.

Zum Artikel »
Appingedam - 12. Juli 2012

Hinrichs läuft auf Platz 4

Heinz-Dieter Hinrichs (LG Teutonia Stapelmoor) lief kürzlich in den Niederlanden beim Appingedam Univé Stadsloop mit. Auf den zehn Kilometern hatte der Stapelmoorer schwer mit dem warmen, drückenden Wetter zu kämpfen: »Zwischen den Häusern stand die Luft teilweise.« 40:17 Minuten ...

Zum Artikel »
Midlum - 06. Juli 2012

Yachtclub wird 40: Regatta am Samstag

Seinen 40. Geburtstag feiert der Yachtclub Midlum-Ostfriesland an diesem Wochenende. Heute Abend ist der Kommersabend in Ditzum, am morgigen Samstag geht es dann aufs Wasser.
Der Kommersabend findet in Ditzum statt.

Zum Artikel »
Westerende - 05. Juli 2012

Jennifer Hoemske triumphiert

Höhepunkt der Ostfriesischen Landesmeisterschaften der Reiter im Rahmen des Sommerturniers des Reit- und Fahrvereins Westerende war die Meisterschaftsehrung im Reiterstadion. Die zahlreichen Zuschauer bekamen an dem viertägigen Turnier über 1100 Ritte zu sehen.

Zum Artikel »
Westerende - 29. Juni 2012

Ostfrieslands beste Reiter im Duell

Gestern gab der Nachwuchs den Startschuss bei den Ostfriesischen Landesmeisterschaften der Reiter im Reiterstadion von Westerende (die RZ berichtete).
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Vielseitigkeitsreiter. Insgesamt 28 Teilnehmer haben sich für die Vielseitigkeit der Klasse A ...

Zum Artikel »
Bingum - 27. Juni 2012

Nachwuchsturnier in Bingum

Zehn Mal wurde auf dem Reiterhof Smidt in Leer-Bingum das EURO-Reitturnier veranstaltet. In dieser Zeit erwarb sich die Veranstaltung den Ruf, eines »der besten Nachwuchsreitturniere der Region« zu sein.

Zum Artikel »
Leer - 25. Juni 2012

Severiens in schnellster Staffel

Erstmals liefen über 300 Teilnehmer am Mittwoch­abend um den Leeraner Handelshafen. 144 Sportler liefen den DAK Firmenstaffelwettbewerb, der erst zum zweiten Mal ausgerichtet wurde, und 167 den »Schöne Aussichten Cup«, der zum 16. Mal veranstaltet wurde.

Zum Artikel »
Weener - 23. Juni 2012

200 Kilometer auf Rollen

200 Kilometer hin und her: von Oude Pekela nach Leer und wieder zurück - und das an einem Tag. Am vergangenen Samstag fuhren die hauptsächlich niederländischen Inlineskater  ihre »Andries Brans Classic«-Inlinertour.

Zum Artikel »
Moorlage - 22. Juni 2012

Reitturnier in Moorlage

An diesem Wochenende treffen sich in der Gemeinde Großefehn Fahrsportler aus ganz Weser-Ems zum großen Vielseitigkeitsfahrturnier des Reit- und Fahrclubs Moorlage.
Heute um 17.45 Uhr beginnen die Einspännerprüfungen für Pferde in der Klasse A, die am Sonnabend ab ...

Zum Artikel »
Emden - 21. Juni 2012

3. Platz für Sandra Gottwald

Sechs junge Karate-Kämpfer des TV Bunde maßen sich kürzlich (10. Juni) Kinder und Jugendlichen aus drei verschiedenen Ländern. Einen Platz auf dem »Siegertreppchen« konnte der TV für sich verbuchen: Sandra Gottwald machte den dritten Platz im Freikampf und qualifizierte ...

Zum Artikel »
Timmel - 21. Juni 2012

Tammingaburg wird Weser-Ems-Meister

Die Weser-Ems-Meister im Voltigieren stehen fest: Am Sonntagnachmittag erturnte sich die Mannschaft des Reit- und Fahrvereins Tammingaburg auf dem Rücken ihres Pferdes »Gerrit« die Goldmedaille.
Damit errang das Team um Longenführerin und Trainerin Claudia Grahn den Titel bereits ...

Zum Artikel »
Möhlenwarf - 20. Juni 2012

Herren 40 bleiben weiter ungeschlagen

Die Tennis-Herren 40 der Sportfreunde Möhlenwarf sind weiter ungeschlagen. Im Spiel gegen TV Gemeinde Molbergen erreichten die Möhlenwarfer ein hochverdientes 3:3. Die Rheiderländer bleiben damit weiter auf Platz 1 und müssen im nächsten Spiel am kommenden Sonntag bei Post ...

Zum Artikel »
Bunde - 16. Juni 2012

Bewegung ohne Barrieren

Viele unter uns können sich daran vielleicht kaum noch erinnern, aber es gab eine Zeit, in der viele Mitbürger mit Behinderungen durch Kriegsverletzungen zu kämpfen hatten: Die sogenannten Kriegsversehrten.
Ein sportliches Hobby war oft nur eingeschränkt möglich, vielmehr brauchten ...

Zum Artikel »
Gehe zu: