Donnerstag, 22. August 2019
Titelbild
Oldersum - 23. Mai 2019

Fünf Preise trotz Wind-Flaute

Von insgesamt acht teilnehmenden Vereinen war der WSV Luv up Jemgum bei der Ems-Port-Regatta des Segelclubs Oldersum mit sieben Segelbooten am stärksten vertreten und konnte insgesamt vier Pokale mit nach Hause nehmen. Auch Segler aus Ditzum und Weener waren ...

Zum Artikel »
Ihlow - 22. Mai 2019

Rheiderländer Reiter in Ihlow erfolgreich

Die grüne Saison der Pferdesportler ist eröffnet: Eines der größten Dressur- und Springturniere in Ostfriesland fand am Wochenende auf der Anlage des Pferdesportvereins Ihlow in Bangstede statt. An drei Tagen läutete rund 1000 Mal die Startglocke.

Zum Artikel »
Bensersiel - 20. Mai 2019

Zweitplatzierte, Neulinge und Kämpferinnen

Freitagnachmittag, 16.25 Uhr: Der Bus, der viele Ossilooper aus dem Rheiderland nach Du­num bringt, steht bereit. Es wird ein langer Tag, erst gegen Mitternacht werden die Sportler wieder zurück sein und trotz der späten Stunde viele persönliche Erfolge zu ...

Zum Artikel »
Emden - 18. Mai 2019

Zwei Siege aus drei Kämpfen

Die Kickboxer der Sportfreunde Möhlenwarf konnten am Muttertagwochenende erneut gute Ergebnisse verbuchen. Sie reisten mit drei Kämpfern nach Emden, um dort am »IMAF Lightcontact Kickboxing Friend-?ship-Cup« teilzunehmen.

Zum Artikel »
Bangstede - 18. Mai 2019

Turnier mit über 1000 Starts

Das große Turnier des Pferdesportvereins Ihlow ist in diesem Jahr Qualifikationsturnier für die Ostfriesischen Landesmeisterschaften, die Weser-Ems-Meisterschaften sowie weitere Cups und Serien. Über 1000 Starts in Dressur- und Springprüfungen, aufgeteilt auf über 40 Prüfungen, bekommen die Besucher zu sehen.

Zum Artikel »
Bunde - 18. Mai 2019

Erstes F-Jugend-Turnier bei der HSG

In Bunde trafen sich kürzlich sechs Mini- und vier F-Jugendmannschaften, um Handball zu spielen. An dem Minifestspiel nahmen Teams vom TuRa Marienhafe, TSV Germania Holterfehn, SV Concordia Ihrhove, SV Sportfreunde Larrelt und die Heimmannschaft der HSG Weener/Bunde teil.

Zum Artikel »
Bensersiel - 17. Mai 2019

Andreas Kuhlen holt Triple-Sieg

Die 38. Auflage des »Ossiloop« ist heute Abend zu Ende gegangen. Als erster Läufer im Ziel in Bensersiel erschien, wie auch schon bei den vorherigen fünf Etappen »von Leer ans Meer«, Andreas Kuhlen von den LSF Oldenburg.

Zum Artikel »
Weener/Dunum - 17. Mai 2019

Das laufende Lehrerzimmer

Mitte der neunziger Jahre nahmen erstmals Lehrer aus dem Kollegium der Pestalozzischule in Weener am Ossiloop teil. Die Bewegung hatte über die Jahre stets Bestand.

Zum Artikel »
Plaggenburg - 14. Mai 2019

Ossilooper nähern sich dem Ziel

Mit den letzten beiden Etappen kommt beim Ossiloop noch einmal richtig Spannung auf. Zwei Rheiderländer finden sich unter den ersten 30 Sportlern wieder und liegen sehr nah beieinander.

Zum Artikel »
Bunderhee - 11. Mai 2019

Gäste reisen aus Luxemburg zum Reitturnier an

Am vergangenen Wochenende konnten interessierte Pferdefreunde ein durchaus gelungenes Turnier in der Reitsportdisziplin »Working Equitation« erleben. Beim Reit- und Fahrverein Rheiderland in Bunderhee fand das vierte Turnier dieser Art über zwei Tage statt.

Zum Artikel »
- 11. Mai 2019

Buntjers Abstand vergrößert sich

Am Freitagabend absolvierten die Läufer des Ossiloops die zehn Kilometer lange vierte Etappe. Sie starteten am Sportplatz der SG Egels-Popens und liefen in der Auricher Innenstadt ins Ziel.

Zum Artikel »
Aurich - 10. Mai 2019

Die Hälfte ist schon wieder rum

Heute Abend geht es für die Läufer der Region in die nächste Runde: Die vierte Ossiloop-Etappe führt von Egels in die Innenstadt von Aurich. Die Hälfte ist schon wieder geschafft.

Zum Artikel »
Bagband/Holtrop - 08. Mai 2019

Buntjer weiterhin auf Platz 2

Viele Läufer dürften mittlerweile über schwere Beine klagen. Am Dienstag absolvierten über 3000 Sportler die dritte und auch längste Etappe des diesjährigen Ossiloops.

Zum Artikel »
Gehe zu: