Donnerstag, 22. August 2019
Titelbild
Filsum - 12. Juni 2019

70 Jahre FRV Filsum: Volksfest des Pferdesports

70-jähriges Bestehen beim Fahr- und Reitverein Filsum: Der Traditionsverein bot am Pfingstwochenende mit spannendem Sport, Volksfeststimmung und gutem Wetter alles, was zu einem Volksfest des Pferdesports dazu gehört. Einen Wermutstropfen gab es allerdings doch: Das legendäre Filsumer Derby, ...

Zum Artikel »
Weener - 12. Juni 2019

Weeneraner fangen klein an

»Es ist eine tolle Sache, dass die Sportwoche wieder auflebt«, freute sich der erste Vorsitzende des TuS Weener, Alfred Köller. Die Initiative sei ursprünglich aus der Fußballabteilung gekommen.

Zum Artikel »
Essen - 11. Juni 2019

Eine gute Erfahrung

Etwas anders hatte sich Jannes Smid seine Premiere bei den Deutschen Meisterschaften der Langstrecken schon vorgestellt. Sein Trainer zeigte sich jedoch stolz über die Leistung seines Schützlings.

Zum Artikel »
Stapelmoorerheide - 06. Juni 2019

»Das war der glatte Wahnsinn«

»Der Vatertagstreff ist ja schon Kult bei uns«, berichtete der erste Vorsitzende des Heidjer SV, Renhard Roelfsema. Dennoch habe in diesem Jahr noch mehr Andrang als sonst geherrscht.

Zum Artikel »
Papenburg/Essen - 06. Juni 2019

Smid läuft gegen die besten Deutschen

Die Generalprobe für den Weeneraner Läufer Jannes Smid war nicht zu 100 Prozent zufriedenstellend. Am Samstag tritt er bei den Deutschen Meisterschaften über zehn Kilometer in Essen an.

Zum Artikel »
Emden/Rheiderland - 04. Juni 2019

Volksfeststimmung rund um den Delft

Obwohl die aus Jemgum stammende Frauke Buntjer in der Woche zuvor an einem Infekt erkrankt war, erlief sie sich den vierten Platz. Sie freute sich zudem über die gute Organisation.

Zum Artikel »
Aurich/Weener - 01. Juni 2019

Ferdinand Reit wird Ehrenmitglied des Bezirks

Auf der Hauptversammlung des Bezirks Ostfriesland der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) wurden auch einige Rettungsschwimmer der DLRG-Ortsgruppe Weener für ihre herausragenden Erfolge bei den Landesmeisterschaften in Langenhagen und den Deutschen Senioren Meisterschaften (Masters) in Sulzbach im April diesen Jahres mit ...

Zum Artikel »
Jemgum - 31. Mai 2019

Hindernislauf am Jemgumer Deich

Zum ersten Mal veranstaltete der SV Ems Jemgum am Dienstag den »Schaapködelloop« am Jemgumer Deich. Die 64 Teilnehmer wurden bei sonnigem Wetter nicht nur mit einem gewöhnungsbedürftigen Geruch, sondern auch mit lautstarken Rufen empfangen.

Zum Artikel »
Ihlow - 29. Mai 2019

Brummer ist Ostfriesischer Vizemeister

Das zweite Turnierwochenende beim Pferdesportverein Ihlow war gleichzeitig der Jahreshöhepunkt für die ostfriesischen Vielseitigkeitsreiter: Auf dem Geländeplatz am Donkens Holt in Bangstede ging es um die Ostfriesischen Landesmeisterschaften sowie die Leeraner und Auricher Kreismeisterschaften. Ostfriesische Meisterin der Vielseitigkeitsreiter wurde ...

Zum Artikel »
Rheiderland - 25. Mai 2019

Nachwuchskicker, Schafsködel und Wasserspiele

Spaß für große und kleine Sportler versprechen die Sportwochen der Vereine im Rheiderland. Neben den Klassikern wie dem »Spiel ohne Grenzen« in Möhlenwarf gibt es in diesem Jahr auch einige neue Veranstaltungen zu entdecken.

Zum Artikel »
Stapelmoor - 25. Mai 2019

Schülerlauf: »Ihr seid alle sportlich«

Teilweise liefen die über 100 teilnehmenden Schüler der Pestalozzischule in Weener und der Grundschule Stapelmoor gestern zwei Stunden auf dem Rundkurs durch den Stapelmoorer Park. Als Heinrich Siemons 2010 die Laufabteilung des SV Teutonia Stapelmoor übernahm, stieß ihm bei ...

Zum Artikel »
Stapelmoor - 24. Mai 2019

Siemons gibt zum letzten Mal den Startschuss

Die Stapelmoorer Laufgemeinschaft feiert in diesem Jahr ein kleines Jubiläum: Zum zehnten Mal findet der Schülerlauf im Park statt, zum letzten Mal jedoch unter der Leitung von Heinrich Siemons. Siemons hat die Veranstaltung vor zehn Jahren ins Leben ...

Zum Artikel »
Weener/Bernau am chiemsee - 24. Mai 2019

Von Weener bis an den Chiemsee

Einmal ganz Deutschland durchqueren, das nimmt schon mit dem Auto eine Menge Zeit in Anspruch. Neun Rheiderländer machten sich kürzlich dennoch auf den Weg, um von Weener nach Bernau am Chiemsee zu fahren - und zwar mit dem Rennrad.

Zum Artikel »
Gehe zu: