Seniorenbeilage
  • Allianz
  • Allianz
  • Altenzentrum Rheiderland gGmbh
  • Borchers
  • de Hoog
  • Diakoniestation Bunde-Jemgum e.V.
  • Diakoniestation Weener e.V.
  • Zweirad Eckhoff
  • Siglinde Freerks
  • Hemmes Küchen
  • Mietwagen Hilbrands
  • Jürrens
  • Klinikum Leer
  • Fahrzeughaus Klugkist
  • Korte
  • KWB
  • Möbelhaus Groenewold
  •  Hilde van Hoorn
  • Reha Team Leer
  • Saadthoff Bestattungen
  • Orthop_die und Schuhtechnik Janssen
  • Seniorenresidenz
  • Seniorenwohnanlage
  • Taxi Janssen
  • Textilhof Louis
  • Textil & Mode Tido Müller
  • Mietwagen Wildeboer
  •  Witte Duuve
  • Generalagentur Engelbert Klüver
Dienstag, 23. Mai 2017
Titelbild
Ostfriesische Volksbank
möhlenwarf - 01. November 2011

"Kleine" Spendentour für Alesd

»Der Junge ist aus dem Baum gefallen«, berichtet Möhlenwarfs Pastor Egbert Zager. »Er hat einen komplizierten Handbruch.« - »Gab´s denn diesmal Gips?«, fragt Hilde Otter aus dem Kirchenrat der Gemeinde Möhlenwarf.

mehr »
Möhlenwarf - 31. Oktober 2011

»Dies ist die beste Ausstellung seit Jahren«

Am Sonntagnachmittag um 14.30 Uhr, die Ausstellung »Altes Handwerk und Hobbys von heute« wird noch bis 18 Uhr dauern, steht für Karlheinz Hinderks und Anna Fokken schon fest: »Dies ist unsere beste Ausstellung seit Jahren, wir schätzen die Gesamtzahl ...

mehr »
Weener - 29. Oktober 2011

Vom Sittich bis zum Exoten

Rund 400 Vögel erwarten die Besucher der 39. Vogelschau des Vogelzucht- und Naturschutzvereins Weener, die heute und morgen in der Kleintierhalle hinter der ehemaligen Tankstelle an der B 436 in Weener stattfindet. »Wir haben hier Kanarienvögel, Waldvögel, Sittiche, ...

mehr »
Weener - 28. Oktober 2011

Die Linke und Soziale Fraktion

Die erste Gruppenbildung für den neuen Rat der Stadt Weener, der am 8. November das erste Mal tagt, ist vertraglich unter Dach und Fach. Die beiden Einzelratsherren Heinrich-Friedrich Holtkamp (Soziale Fraktion) und Stuart Vollmerhaus (Die Linke) schließen sich zur Gruppe ...

mehr »
Weener/Ostfriesland - 27. Oktober 2011

Bundeswehr: Aufatmen in Leer und Weener

Entsetzen in Aurich, Erleichterung in Wittmund, Auf- und Durchatmen in Leer und Weener. So lässt sich das Stimmungsbild zusammenfassen, nachdem Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziére gestern Nachmittag offiziell sein Bundeswehr-Standortkonzept in Berlin vorgestellt hatte.

mehr »
Weener - 27. Oktober 2011

»Bestandsgarantie für die nächsten 10 Jahre«

»An Weener ist der Kelch vorbei gegangen«, beurteilt Kapitän zur See Armin Glaß als Kommanant des Materialdepots in Wilhelmshaven die Auswirkungen der Ministerentscheidung auf den Bundeswehrstandort Weener insgesamt positiv. Zwar ist im Konzept von einer Reduzierung von 90 ...

mehr »
Weener - 26. Oktober 2011

Großbrand: Morgen kommt Gutachter

»Der Brandgutachter wird  am Donnerstag kommen« - auch vier Tage später hat Landwirt Renold Müller noch keine Klarheit über die Ursache des Großfeuers, das am Sonnabend seine Lagerhalle mit Maschinen, Anbaugeräten und rund 600 Rundballen Heu vernichtete. Die ...

mehr »
Weener/Berlin - 26. Oktober 2011

»Sicherheit erst in Wochen«

»Zum jetzigen Zeitpunkt können keine konkreten Aussagen zum Standort Weener im Rahmen der weiteren Bundeswehrplanungen getroffen werden«. Das schreibt Staatssekretär Thomas Kossendey aus dem Bundesverteidigungsministerium in einem Brief an den FDP-Bundestagsabgeordneten Hans-Michael Goldmann aus Aschendorf.

mehr »
Weener/Ostfriesland - 26. Oktober 2011

Bundeswehr: Aufatmen in Leer und Weener

Entsetzen und Enttäuschung in Aurich und Wittmund, Auf- und Durchatmen in Leer und Weener. So lässt sich das Stimmungsbild zusammenfassen, nachdem Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziére gestern Nachmittag offiziell sein Bundeswehr-Standortkonzept in Berlin vorgestellt hatte.

mehr »
Weener/Ostfriesland - 25. Oktober 2011

Morgen schlägt die Stunde der Wahrheit

Die zukünftige Struktur der Bundeswehr hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière zur Chefsache erklärt. Am morgigen Mittwoch will der Minister seine Entscheidung bekannt geben. Dann schlägt auch die Stunde der Wahrheit für die Bundeswehr-Ausbildungswerkstatt in Weener.

»Das Ministerium hält dicht, ...

mehr »
Weener - 25. Oktober 2011

»Müssen die Unsicherheit vom Tisch haben«

Thomas Gelder aus Bunde als Betriebsratsvorsitzender des Papenburger Schiffbauunternehmens und sein Kollege Günter Geer­des waren gestern ins Marinelager an der Rostocker Straße gekommen, um dem Personalrat der Ausbildungswerkstatt eine Kopie eines Briefes an Ministerpräsident David McAllister zu übergeben.
Der ...

mehr »
Weener - 24. Oktober 2011

Feuer vernichtet Winterfutter und Geräte

Eine landwirtschaftliche Lagerhalle ist am Sonnabend gegen 6.30 Uhr auf einem Ferienhof am Süderweg im Hammrich von Weener in Brand geraten. In dem 600 Quadratmeter großen Gebäude waren nach Polizeiangaben Heu und Stroh sowie mehrere Maschinen und Traktoren gelagert.

mehr »
Weener - 24. Oktober 2011

Der Zuspruch ist da, Nachwuchs wird gesucht

Zu ihrem jährlichen Treffen kamen jetzt Vertreter der Rheiderländer Theatergruppe zusammen. Die Laienschauspieler trafen sich zu einem Gesprächsabend im Feuerwehrhaus in Weener.

mehr »
Weener - 21. Oktober 2011

»Erlebnis Internet«: Anfang ist gemacht

Am Mittwoch fand im Rathaus der Stadt Weener  ein Workshop zum Thema »Erlebnis Internet« statt. Die Moderation des Workshops übernahm Guido Steinke von der BAGSO (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen), die ihren Sitz in Bonn hat.

mehr »
Weener - 20. Oktober 2011

Dreesmann kehrt zurück

Bürgermeister Wilhelm Dreesmann kehrt Anfang November ins Rathaus Weener zurück und nimmt seine Arbeit wieder auf. Das hat Hermann Welp, Verhinderungsvertreter bei der Stadtverwaltung Weener, auf Nachfrage der RZ mitgeteilt.
Seit Mitte August hatte Dreesmann seine Amtsgeschäfte aus gesundheitlichen Gründen ruhen ...

mehr »
Gehe zu: