Seniorenbeilage
  • Allianz
  • Allianz
  • Altenzentrum Rheiderland gGmbh
  • Borchers
  • de Hoog
  • Diakoniestation Bunde-Jemgum e.V.
  • Diakoniestation Weener e.V.
  • Zweirad Eckhoff
  • Siglinde Freerks
  • Hemmes Küchen
  • Mietwagen Hilbrands
  • Jürrens
  • Klinikum Leer
  • Fahrzeughaus Klugkist
  • Korte
  • KWB
  • Möbelhaus Groenewold
  •  Hilde van Hoorn
  • Reha Team Leer
  • Saadthoff Bestattungen
  • Orthop_die und Schuhtechnik Janssen
  • Seniorenresidenz
  • Seniorenwohnanlage
  • Taxi Janssen
  • Textilhof Louis
  • Textil & Mode Tido Müller
  • Mietwagen Wildeboer
  •  Witte Duuve
  • Generalagentur Engelbert Klüver
Montag, 01. Mai 2017
Titelbild
Flächenbrand in Moormerland: Die Feuerwehren aus Veenhusen und Neermoor waren am Dienstagabend am Wolfsmeer in Veenhusen im Einsatz. Dort brannte eine Moorfläche. Foto: Kreisfeuerwehr
RZ. Veenhusen - 19. April 2017

Feuerwehren am Wolfsmeer in Veenhusen im Einsatz - Brandursache noch unklar

Moor in Brand geraten

Am Dienstagabend ist es auf einer Moorfläche am Wolfsmeer in

Veenhusen zu einem Flächenbrand gekommen. »Betroffen waren Gräser und Vegetation auf einer Fläche von rund 100 Quadratmetern«, teilte die Kreisfeuerwehr mit.

Um 19.32 Uhr bemerkten Passanten das Feuer am Birkhahnweg. Die Feuerwehren aus Veenhusen und Neermoor wurden alarmiert. Die Einsatzstelle war schwer zugänglich, dennoch konnte bereits nach wenigen Minuten mit den Löscharbeiten begonnen werden. Mit insgesamt drei Rohren und Feuerpatschen war der Brand schnell unter Kontrolle gebracht.

Eine Ausdehnung auf den Moorboden konnte verhindert werden. Rund eine Stunde dauerten die Lösch- und Aufräumarbeiten an.

Die Brandursache blieb unklar. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.

Lese-Modus
Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!